Job Offers

Im Bereich Technology in der Abteilung Concept Development suchen wir am Standort Burgdorf eine technisch versierte Persönlichkeit als

FEM-Berechnungsingenieur/in

(Ref.-Nr. 15)

Ihre Hauptaufgaben

  • Durchführung von statischen, quasistatischen und dynamischen FEM-Simulationen
  • Auslegung von Kunststoffbauteilen hinsichtlich Steifigkeit, Deformationsverhalten sowie kurz- und langzeitige Beanspruchung
  • Durchführung von analytischen Berechnungen und Erstellung von mathematischen Modellen
  • Bewertung und Dokumentation der Berechnungsergebnisse
  • Unterstützung der Konstruktion durch Optimierungsvorschläge
  • Simulation von Spritzgiessprozessen mit Moldflow
  • Optimierung von Bauteilen bzgl. Herstellbarkeit, Verzug, Zykluszeit etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (ETH, TU) im Maschinenbau mit Schwerpunkt FEM
  • Mehrjährige FEM-Erfahrung, vorzugsweise mit ABAQUS
  • Kunststoffspezifisches Know-How von Vorteil
  • Analytische, systematische und gründliche Vorgehensweise

Ihre Perspektive

Sie finden bei uns interessante Arbeitsinhalte, gute Entwicklungschancen sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, die innovations- und qualitätsorientierte Welt der Medizintechnik ein Stück weit mitzugestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit (Kündigungsfrist), Ihrer Lohnvorstellung und der entsprechenden Ref.-Nr..

Kontakt

Ypsomed AG
Erwin Ryser | Human Resources Manager
Brunnmattstrasse 6 | 3401 Burgdorf
Telefon +41 34 424 42 26

jobs@ypsomed.com | www.ypsomed.ch

Zurück